Fandom

Assassins Creed

Alamut

2.705Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Alamut (persisch , DMG Alamūt, aus dailamitisch Alūh amū[ch]t – „Adlers Anleitung/Führung“ oder „die Lehre des Adlers“) ist eine Bergfestung der Assassinen in der iranischen Wüste.

Nach Altairs Flucht aus Masyaf tauchte er in Alamut unter.

Die Festung beherbergte ebenfalls einzigartige religiöse und wissenschaftliche Schriften.

Kurz nach Altairs Fortgang zurück nach Masyaf wurde die Festung Hulagu Khan und seinen Mongolen überrannt. Hulagu sortierte ein paar Unikate und ließ den Rest verbrennen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki