FANDOM


Amunet war eine weibliche Assassinin, welche in Ägypten lebte. Ihr Assassinengrab befindet sich in der Basilika di San Marco.

Aus Assassin's Creed Origins erfährt man, dass ihr Geburtsname Aya war und ihr richtiges Grab in Siwa bei ihrem Mann ist.

Allgemeine Infos Bearbeiten

Bevor sie ihren Namen in Amunet änderte war Aya eine Halbägypterin- /Halbgriechin, welche mit Bayek von Siwa einem der letzten Medjay verheiratet war.

Nach dem Tod ihres gemeinsamen Sohnes beschließen beide die Mörder aufzuspüren und zur Strecke zu bringen.

Im Verlauf der Suche macht Aya Bekanntschaft mit Kleopatra und hofft, dass wenn diese, statt ihres Bruders Ptolemäus, auf dem Thron Ägyptens säße, die Not ihres Heimatlandes ein Ende hätte. Im Verlauf der Arbeit für Kleopatra entfernte sie sich zunehmend emotional von ihrem Mann zugunsten der Thronbesteigung ihrer Pharaonin und dem "größeren Wohl". So beseitigen beide nicht nur die Mörder ihres Sohnes sondern auch die Gegner Kleopatras und helfen Ihr sogar ein Bündnis mit dem Julius Cäsar zu schmieden, nur um danach festzustellen, dass sie nur als Spielball beider missbraucht wurden.

Genährt durch diese Erkenntnis gelangen sie zur Entscheidung, dass sie das Volk selbst beschützen und sich zurück ziehen müssen um als die "Verborgenen" zu arbeiten. Aber diese Aufgabe würde auch ihre Ehe beenden.

Aya reiste nach Rom und half u.a. Marcus Iunius Brutus bei der Ermordung Cäsars an den Iden des Märzes. Danach suchte sie Kleopatra in ihren Gemächern auf und drohte ihr, sich als Königin Ägyptens würdig zu erweisen, ansonsten würde sie sie wieder aufsuchen.

In Rom gründete sie ein Assassinenbüro und legte ihren Namen Aya ab und nannte sich fortan Amunet.

Am 12. August 30 v. Chr. infiltrierte sie Kleopatras Palast. Dort tötete Amunet Kleopatra mit einer Schlange, indem sie diese in einem Behälter versteckte und Kleopatra nichtsahnend die Hand hineinsteckte und von der Schlange tödlich vergiftet wurde.

Triva Bearbeiten

  • Amunet war der ägyptische Gott der Luft.
  • In Wirklichkeit verlangte Kleopatra nach der Schlange um mit ihr Selbstmord zu begehen.

GalerieBearbeiten

Quellen Bearbeiten