FANDOM


Angelina Ceresa war eine Bewohnerin von Monteriggioni. Sie kam beim Angriff auf die Villa durch die Borgia ums Leben.

Assassin's Creed Brotherhood Bearbeiten

Ezio lernt Angelina kennen, als er ihr hilft, eine schwere Kiste mit Blumen zur Villa Auditore zu bringen. Sie verspricht Ezio eine Gegenleistung für seine Hilfe, die er später bekommen würde. Da aber bereits am nächsten Tag Monteriggioni angegriffen wurde, kam es nie zur Einlösung des Versprechens. Beim Angriff verliert Angelina zuerst ihr Haus und wird später von Cesare Borgias Männern getötet. Im Buch Assassins Creed: Die Bruderschaft wird ihr Kopf auf einen Speer gespießt und durch die Stadt getragen.

Trivia Bearbeiten

  • Sie war eine gute Freundin von Claudia.

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.