Fandom

Assassins Creed

Anhänger des Romulus

2.723Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Anhänger Romulus.png

Anhänger des Romulus

Die Anhänger des Romulus sind eine Untergrundsekte, die Rom terrorisiert und von den Templern bezahlt wird, um dadurch die Bürger Roms in die Arme der Kirche zu führen. Es gibt sechs Verstecke mit Schriftrollen, die sich darin befinden, die Ezio finden muss, um an die Rüstung des Brutus zu gelangen. Sie kämpfen mit Wurfmessern und Dolchen.

DatenbankeintragBearbeiten

In den Geschichtsbüchern steht nicht viel über die Anhänger des Romulus geschrieben. Doch es lässt sich herausfinden, dass es ein heidnischer Kult war, der an mehreren verlassenen Orten im Untergrund von Rom agierte. Der Kult verehrte Romulus, den mythologischen Gründer der Stadt Roms, der zusammen mit seinem Bruder Remus von einer Wölfin aufgezogen worden sein soll. Die Anhänger glaubten, dass Romulus halb Wolf und halb Mensch war. Das erklärt zumindest ihre auf alt getrimmte Kleidung und die schlechten Tischmanieren.

MitgliederBearbeiten

Soldaten Bearbeiten

Die einfachen Mitglieder des Kultes. Sie sind mit einem Wolfpelz bekleidet und führen meist Wurfmesser und Dolche als Waffen.

Prediger Bearbeiten

Romulus Prediger.jpg

Die Prediger sind genauso wie die normalen Soldaten in einem Wolfspelz gekleidet. Sie sind die Anführer der Truppe und kommen in vielen Romolus-Verstecken vor. Meistens führen sie andere Romulus-Anhänger in den Kampf gegen Ezio Auditore.

Maskierte Bearbeiten

Maskierter.jpg

Der Maskierte war einer der Anführer des Kultes des Romulus. Er nahm an einem Maskenball, wo alle das gleiche Kostüm trugen, unter dem Kolloseum teil. Dennoch gelang es Ezio ihn aufzuspüren und ihn zu töten.

Kardinal Bearbeiten

Der Kardinal ist der höchste Anführer des Kultes des Romulus. Er wird von Ezio gestellt und er flieht in der Kirche San Pietro bis hinauf in den obersten Turm. Dort wird er von Ezio abermals gestellt, sie kämpfen miteinander und der Kardinal unterliegt dem Assassinen.

Kardinal R.jpg


Trivia Bearbeiten

  • Alle Anhänger, mit Ausnahme der Anführer, glaubten, Romulus spreche zu ihnen, dabei waren es die Borgia.
  • Nach dem Tod der Anführer verloren die Borgia die Macht über den Romulus-Kult. Was aus ihm wurde, ist nicht bekannt.

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki