Fandom

Assassins Creed

Architekten

2.728Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
Architekten sind Personen aus Assassin's Creed Brotherhood, die entweder für die Renovierung Roms verantwortlich waren, oder die Kriegsmaschinen von Leonardo da Vinci gebaut hatten.
Architekt.jpg

Ein Architekt berät Ezio

DatenbankeintragBearbeiten

Im Gegensatz zum streng geometrischen Brutalismus der florentinischen Architektur stellte die Architektur der römischen Renaissance eine wahrhafte Rückkehr zu den klassischen Proportionen dar. Die Gebäude besaßen klassische Säulen und strukturierende Elemente, doch sie bezogen auch neue Ideen aus Florenz mit ein, wie zum Beispiel die Quader des Grand Palazzo. Auch wenn viele der römischen Architekten aus dem Norden kamen, ließen sie sich doch von den alten Ruinen inspirieren, und erschufen so ein Zusammenspiel mit den alten römischen Bauwerken der Stadt. Römische Architekten sahen sich als Überlegene in der Menschheitsgeschichte, indem sie das gesamte Können der Menschheit durch eine perfekte Stadtarchitektur demonstrieren wollten.

Aus dieser Tradition, der Formensprache der Antike, entstammen die großen Architekten der Renaissance: Bramante und Michelangelo.

TriviaBearbeiten

  • Es gibt auch einen Architekten in AC2, der Monteriggioni auf Ezios Befehl hin renovierte. Er sah aber anders aus, als die Architekten in ACB.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki