Fandom

Assassins Creed

Assassin’s Creed: Lineage

2.705Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Assassin’s Creed: Lineage
Assassins Creed Lineage Cover.jpg
Regie:
  • Yves Simoneau
Produzent:
  • Pierre Raymond
  • Serge Hascoet
  • Yannis Mallat
  • Yves Guillemot
  • Ian Whitehead
Musik:
  • George S. Clinton
Kinopraxis/Filmtechnik:
  • Guy Dufauxs
Bearbeitung:
  • Isabelle Malenfant
Studio:
  • Ubisoft (Digital Arts and Montreal)
  • Hyrbide Technologies
Veröffentlichung:
  • Episode 1: 26.Oktober 2009
  • Episode 2: 12.November 2009
  • Episode 3: 12.November 2009
  • Ganzer Film: 15.November 2009
USK:

16

Sprache:
  • Deutsch
  • Englisch
  • Französisch
  • Italienisch
  • Spanisch
Untertitel:
  • Niederländisch
Inhalt
Sonstiges
Vorgänger:
Nachfolger:

Assassin’s Creed: Lineage ist ein Film, bestehend aus drei Episoden, die in Florenz, Venedig und Rom spielen. Die Städte bilden zudem die Titel der Episoden. In dem Film geht es um den Assassinen Giovanni Auditore, dem Vater von Ezio Auditore. Der Film erzählt die Vorgeschichte zu Assassin’s Creed II.

Handlung Bearbeiten

Nach dem brutalen Mord am Duca di Milano wird Giovanni Auditore, ein Assassine, ausgesandt, um die Tat zu untersuchen. Seine Mission: Die Schuldigen finden und die Beweggründe klären. Die Antworten, die er findet, deuten an, dass die mächtigsten Familien Italiens beteiligt sind, bis hin zum Vatikan selbst. Als Giovanni der Wahrheit näher kommt, wird er selbst zum Gejagten. Er muss die Verschwörer bloßstellen, bevor auch er auf ihrer ständig wachsenden Opferliste endet. Dies ist der Vorlauf der Story von Assassin’s Creed II.

Episode # 1 Bearbeiten

Florenz 1476. Giovanni Auditore, ein Assassine, versucht eine Verschwörung gegen einen von Lorenzo de' Medicis Verbündeten zu verhindern. Die folgende Untersuchung führt ihn nach Mailand, wo er versucht, das Schlimmste zu verhindern.

Episode # 2 Bearbeiten

Auf der Verfolgung von Sforzas Attentätern kommt Giovanni nach Venedig, wo er einen codierten Brief der Mitglieder der Verschwörung abfangen kann. Es ist nun von äußerster Wichtigkeit dieses Schriftstück zu entschlüsseln, um den Lauf der Ereignisse zu stoppen.

Episode # 3 Bearbeiten

Da er es nicht schafft, den Brief zu entschlüsseln, entscheidet Giovanni, den Brief nach Rom zu liefern, um die Anführer zu demaskieren. Aber dort versteht er, dass die Verschwörung viel tiefer geht und viel gefährlicher ist als er dachte.

TrailerBearbeiten

Film Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki