Fandom

Assassins Creed

Bären

2.731Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen
BärAC3.jpg

Ein Bär greift Connor an

BärModellAC3.jpg

Bären sind Wildtiere aus Assassin’s Creed III, die man nur in den Jagdrevieren "John's Town" und "Packanack" antreffen kann. Ihre Pelze haben einen hohen Wert.

Bären sind agressive Tiere. Sie werden den Spieler angreifen, sollte er ihnen zu Nahe kommen, und können ihn sogar töten. Dabei bewegen sie sich äußerst schnell.

Desweiteren halten Bären einiges aus. Man braucht ganze 4 Schüsse um sie zu erlegen. Man sollte aber beachten, dass Bären meistens schon nach dem ersten Schuss fliehen.

Jagdbeute Bearbeiten

Folgende Gegenstände kann man erbeuten:

  • Bärenfett (£ 20)
  • Bärenkrallen (£ 10)
  • Bärenpelz (£ 240)
  • Beschädigter Bärenpelz (£ 40)

Schwächen Bearbeiten

Bären sind anfällig für Giftpfeile. Einer dieser Pfeile genügt um einen Bären zu erlegen. Auch Attentate aus dem Hinterhalt sind sehr effektiv. Von Bäumen,Felsen oder irgendwelchen Erhöhungen zu runter springen und erstechen geht es auch.

Weiteres Bearbeiten

Es ist auch möglich auf kleine Bärenkinder zu stoßen. Sie sind noch nicht ausgewachsen und fliehen vor dem Spieler. Allerdings können sie auch nicht getötet werden. Diese Bärenkinder sind aber immer nur in der Nähe eines ausgewachsenen Bären zu finden.


Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki