FANDOM


Bastienne Joséphe war die Bordell-Leitern der La Dame en Rose während der 1730er. Sie unterstützte aktiv die Maroon-Rebellion von Augustin Dieufort.

LebenBearbeiten

Frühes LebenBearbeiten

Ihr frühes Leben verbrachte Bastienne als Prostituierte in der La Dame ne Rose. Als Irgendwann machten Sie ihre Qualitäten zu einer unaustauschbaren Kraft bei der Dame des Bordells. Dadurch verstand Bastienne langsam das dieses Unternehmen wunderbar für politische Zwecke genutzt werden kann.

Durch ihr Engagement übernahm Sie nach dem Tod der vorherigen Dame das Bordell. Das Geld was Sie durch das Bordell dann einnahm nutzte Sie unteranderem dazu einige der Sklaven in Port-au-Prince die Freiheit zu schenken. Später beteiligte Sie sich an Dieuforts Maroon-Rebellion und nutzte Informtionen durch ihre ploitischen Kunden um einen Vorteil zu schaffen.

Irgendwann kam Sie in Kontakt mit den Templern, für die Sie unteranderem arbeitete und dafr Geld bekam um weitere Sklaven freizukaufen.

Treffen mit AdéwaléBearbeiten

1735 strandete der Assassine Adéwalé auf Saint-Domingue. Nachdem die beiden in Kontakt kamen, erklärte Bastienne die Lage und was der Gouverneur alles tut.

Adéwalé beteiligte sich an der Rebellion und mit der Hilfe von Bastienne und Dieufort konnten Sie den Gouverneur töten.

Trotz der Anfänglichen Schwierigkeiten kamen sich Adéwalé und Bastienne ber die Jahre näher. Nach dem Tode des Gouverneurs 1737, verbrachten die beiden eine Nacht zusammen. Dies führte warscheinlich zur Geburt eines Sohnes, Babatunde Joséphe

GalerieBearbeiten

QuelleBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki