Fandom

Assassins Creed

Bruder Ristoro

2.705Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Bruder Ristoro
Bruder Ristoro (ACB).png
Biografische Informationen
Politische Informationen
Zugehörigkeiten

Templer-Agenten

Informationen aus der realen Welt
Erscheint in
Heiliger Dolch.jpg

Heiliger Dolch

"Bruder Ristoro hat gelobt, sein Leben in Armut und Frömmigkeit zu leben, aber er hat beides nie praktiziert. Er ist ein gefährlicher, paranoider Mann.

"

―Ubisoft

Der Priester, Bruder Ristoro, ist ein Multiplayer Charakter in Assassin's Creed: Brotherhood. Er benutzt einen zweischneidigen Dolch als Hauptwaffe, dessen Klinge eingefahren werden kann.

Wie einige andere Multiplayer-Charaktere taucht auch Ristoro im Einzelspielermodus von Assassin's Creed: Brotherhood, in Form einer Erinnerung der Templer-Mission, auf.

Storymodus Bearbeiten

Project LegacyBearbeiten

In Project Legacy ist Ristoro ein häufiger Gast in der Rosa in Fiore, und das obwohl er Keusch leben sollte. Dort lernt er Fiora Cavazza kennen. Später, als Fiora für Cesare arbeitete, versorgte Ristoro Cesare über Fiora mit religiösen Artefakten und Kirchendokumenten. Fiora fragt sich, warum dieser abscheuliche Mensch nur so viel Macht besitzt.

Brotherhood Bearbeiten

Bruder Ristoro Tod.jpg

Ezio wird auf einen Mönch aufmerksam, und dieser berichtet ihm, dass Bruder Ristoro zwei seiner Brüder mit Gift getötet hat, nur weil sie ihm widersprochen haben. Der Mönch sagt auch, dass er Ristoro töten würde, wenn ihm es die Bibel nicht verbieten würde. Daraufhin sagt Ezio, dass er das übernehmen könnte. Er spürt daraufhin Ristoro auf und tötet ihn mit einem Luftattentat.

Multiplayerstory Bearbeiten

Bruder Ristoro spielt im Multiplayermodus den Charakter Priester. Sein Wesen wird wie folgt beschrieben:

"Als er es leid war, die Beichten der Gläubigen zu hören, und den Anblick der Welt, in der die Menschen leben, nicht mehr ertragen konnte, wurde der Priester zu einem Todesengel. Wenn er sein Ziel erblickt hat, lässt er es niederknien, um ihm mit der sakralen Klinge Erlösung zu bringen. Et Pater et Filii et Spiritus sancti... Amen."

Attentatsmöglichkeiten Bearbeiten

Normales AttentatBearbeiten

Bruder Ristoro sticht seinem ahnungslosen Opfer in einem unachtsamen Moment in den Rücken, so dass es schlaff zu Boden fällt.

Frontales Attentat Bearbeiten

Der Priester geht vor dem Ziel in die Hocke, fährt seine Klinge aus und sticht es in den Bauch.

Schnelles, Frontales Attentat Bearbeiten

Ristoro stürmt auf sein Opfer zu und tritt es mit dem Knie in die Magenkuhle. Sein Ziel beugt sich nach vorne und in dem Moment sticht der Priester in den Nacken des Opfers.

Trivia Bearbeiten

  • "Ristoro" ist italienisch und steht für "Erneuerung" oder "Restaurierung", die Bedeutung kann auf die Templer-Mission bezogen werden.
  • Obwohl er ein "Priester" war verkehrte er mit Kurtisanen.

Quellen Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki