FANDOM



Casa dolce Casa ist eine von Ezio Auditores genetischen Erinnerungen, die Desmond Miles mithilfe des Animus nacherlebt.

InhaltBearbeiten

Zuerst geht Ezio mit Mario, Claudia und Maria in Monteriggioni herum und Ezio erzählt Mario, was in Florenz passiert ist und warum er und seine Familie hier Zuflucht suchen. Mario zeigt sich verständig und schickt Ezio zum Markt, damit er sich bessere Ausrüstung kaufen kann.

Also geht man zum Schmied und zum Arzt und danach ist die Mission beendet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki