Fandom

Assassins Creed

Delirium

2.728Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Delirium ist eine von Edward Kenways genetischen Erinnerungen, die ein Abstergo Entertainment Mitarbeiter rekonstruiert.

HandlungBearbeiten

Nachdem Edward aus dem Gefängnis entkam, leidet er unter dem Verlust von Mary Read. Dies artet in einem Besäufnis und einem merkwürdigen Traum aus.

In seinem Traum sieht er viele seiner alten, gefallenen Freunde. Auch Roberts taucht auf, welcher mit dem Kristallschädel vor Edwards Nase herumwedelt. Seine Frau Caroline Scott erscheit ihm am Deck der Jackdaw, ebenso wie Mary.

Irgendwann wacht Edward auf, da Adéwalé ihn weckt. Doch Adéwalé verlässt die Crew der Jackdaw und schließt sich den Assassinen an. Er rät Edward alles zu überdenken und nach Tulum zu reisen. Edwards Sicht auf die Dinge änderte sich tatsächlich und er setzt neuen Kurs.

GalerieBearbeiten

QuelleBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki