FANDOM



Der Edenapfel ist eine von Ezio Auditores Genetischen Erinnerungen die Desmond Miles mithilfe des Animus wiedererlebt.

Inhalt Bearbeiten

Ezio rennt durch den Vatikan-Bezirk und kommt schließlich beim Hof der Basilica di San Pietro an. Dort nimmt er den Edenapfel an sich. Zu gleichen Zeit erscheint Cesare mit zwei Päpstlichen Gardisten, die Ezio jedoch mit der Macht des Edenapfels dazu bringt, einander zu töten. Ezio schafft es mit dem Apfel aus dem Vatikan zu fliehen und die Mission endet.

Volle Synchronisation Bearbeiten

  • Keine Gesundheit verlieren

Trivia Bearbeiten

  • Man kann keine Waffe außer den Edenapfel verwenden und somit überhaupt nicht kämpfen, denn wenn man den Edenapfel als Waffe einsetzt, verliert man Gesundheit. Es ist aber möglich, angreifende Wachen zu "kontern", wobei man einmal die Taste für "Angreifen" drücken muss. Dieser "Konter" tötet den Angreifer sofort, ohne dass Ezio Gesundheit verliert.

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki