FANDOM



Der Eine, der Entkam ist die zweite Mission vom DLC Da Vincis Verschwinden aus Assassin's Creed Brotherhood.

Inhalt Bearbeiten

Ezio reiste nach Ferrara um Hinweise auf den Verbleib von Leonardo Da Vinci zu bekommen. Beim Palazzo Belriguardo angekommen sah er Lucrezia Borgia, die den Wachen befahl, sie sollten die Bewachung verstärken. Ezio machte sich nun auf den Weg, und schlich sich durch den Palazzo, bis in den Garten wo er durch ein offenes Fenster in Lucrezia Borgia Gemach gelangte.

Er trickste Lucrezia aus und bekam den Standort der Gemälde. Er schaffte es Lucrezia anzuketten und zu entkommen. Ezio lief durch den Palazzo, bis er schließlich schaffte zu entkommen. Er kehrt mit dem Gemälde nach Rom zurück und macht sich auf die Suche nach den anderen Gemälden. Dann endet die Mission.

Volle Synchronisation Bearbeiten

  • Niemanden töten

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki