FANDOM



Der Wächter, Teil 2 ist eine Erinnerung in Assassin's Creed: Revelations.

Hintergrund Bearbeiten

Einer Ihrer Assassinen hat mehr über den Mann herausgefunden, der sich "der Wächter" nennt. Es ist Zeit, sich um diesen Verräter zu kümmern.

Beschreibung Bearbeiten

Dem Assassinen zuhören. Bearbeiten

Ezio Auditore da Firenze wird von Máximus Sgourós über "den Wächter" informiert und folgt ihm.

Die gefangenen Assassinen finden und befreien. Bearbeiten

Begebt euch zu den Assassinen und entledigt euch der Wachen. Um unentdeckt zu bleiben, bieten sich hierfür die Diebe an, die auf dem Dach stehen.

Den Wächter in der Nähe des Hauptquartiers der Assassinen vorfinden. Bearbeiten

Nachdem ihr beide Assassinen befreit habt, müsst ihr zum Hauptquartiert zurückkehren.

Sobald ihr am Hauptquartiert ankommt, trefft ihr auf "den Wächter", der euch folgendes sagt: "Ihr seid ein pfiffiger Soldat, Ezio, aber Ihr allein reicht nicht, um die Stadt zu retten." und anschließend verschwindet, sodass ihr ihn verfolgen müsst.

Den Wächter verfolgen. Bearbeiten

Folgt dem Wächter bis Máximus ihn mit der versteckten Klinge tötet. Der Wächter erklärt anschließend, warum er sich von den Assasinen abgewendet hat.

Ezio schreibt Claudia erneut.

Ende von Sequenz 3.

Vollständige Synchronisation Bearbeiten

Für die vollständige Synchronisation darf Ezio während der Suche nach den Gefangenen nicht entdeckt werden.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki