Fandom

Assassins Creed

Die Jagd

2.704Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Die Jagd
Technische Daten
Beschreibung:

Die Wirren vor der Küste Marthas Vineyards untersuchen.

Erscheint in:

Assassin's Creed III

Art:

Maritime Mission

Nächste:

Die Rettung

Geschichtliche Daten
Vorfahr:

Connor Kenway

Datum:

1773

Ort:

Ostküste

Die Jagd ist eine von Connor Kenways genetischen Erinnerungen, die Desmond Miles mithilfe des Animus nacherlebt.

InhaltBearbeiten

Robert Faulkner und Connor reisen mit der Aquila nach Marthas Vineyard wo angeblich britische Freibeuter ihr Unwesen treiben. Ein Handelsschiff von Vineyard wird von etlichen britischen Kanonenbooten verfolgt, doch die Aquila kann sie schnell versenken. Sie steuern in ein Minenfeld, und die Aquila benutzt einige Minen um weitere britische Schiffe zu versenken.

Das Handelsschiff ist gerettet, die Aquila bricht jetzt auf um alle anderen Freibeuterschiffe zu zerstören. Dort sehen sie ein Fort, das eigentlich nicht da sein sollte. Ein hartes Gefecht entbrennt, aber die Aquila gewinnt die Schlacht. Connor denkt über den Nutzen des Forts nach, welcher sich ihm nicht erschließt. Deshalb denkt er, dass nicht die Briten das Fort aufgestellt haben, sondern die Templer. Sie nehmen Kurs nach Hause und die Mission endet.

Volle SynchronisationBearbeiten

  • Limit für Schäden am Handelsschiff: 50 %
  • Eine Mine für die Versenkung eines Schiffes benutzen
  • Limit für Schäden durch Mörser des Forts: 50 %

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki