FANDOM



Die Scharlatanin, Teil 1 ist eine Erinnerung in Assassin's Creed: Revelations .

InhaltBearbeiten

Ezio spricht mit einem Rekruten, dieser erzählt von zwei Gruppen Roma die in einem Streit wegen Mirela Djuric geraten sind, die arme Bürger um ihr Geld betrügt. Sie wollen Mirela aus der Stadt werfen. Ezio will seine Hilfe anbieten und begibt sich mit dem Rekruten auf den Weg.

Sie treffen eine Gruppe Roma, die sie begleiten und beschützen während sie auf den Weg zu einem Treffen sind. Am Ziel angekommen sind bereits einige Roma die sich mit Mirela streiten. Mirela vergiftet einen Bürger und geht weg. Der Bürger stribt kurze Zeit später und die Wachen verdächtigen die Roma und greifen an. Ezio entwaffnet die Wachen und die Mission endet.

Volle SynchronisationBearbeiten

  • Es dürfen keine Roma sterben

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki