Fandom

Assassins Creed

Eine Schuld einfordern

2.705Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Eine Schuld einfordern
Claiming What's Due 1.png
Technische Daten
Beschreibung:

Enttäuscht von der Höhe seiner Belohnung beschließt Edward, Torres Lager zu infiltrieren und den Mann zu befreien, den man den Weisen nennt.

Erscheint in:

Assassin's Creed IV: Black Flag

Art:

Hauptmission

Sequenz:

2

Missionsnummer:

6

Vorherige:

Der Mann, den sie den Weisen nennen

Nächste:

Die Schatzflotte

Geschichtliche Daten
Vorfahr:

Edward Kenway

Datum:

Juli 1715

Ort:

Havanna

Eine Schuld einfordern ist eine von Edward Kenways genetischen Erinnerungen, die ein Abstergo Entertainment Mitarbeiter rekonstruiert.

HandlungBearbeiten

Nachdem er die Belohnung erhalten hat, kehrt Edward zu Stede Bonnet zurück. Edward, der nicht mit der Belohnung zufrieden ist, beschließt den Weisen aus dem Gefängnis zu befreien um ihn zu dem Observatorium zu befragen.

Er schlich sich in das Gefängnis, nur um festzustellen das der Weise bereits nicht mehr dort ist. Plötzlich wird er von den Templern überrascht. El Tiburón schlägt Edward bewusstlos. Daraufhin wird er als Gefangener auf die Schatzflotte gebracht.

Vollständige SynchronisationBearbeiten

  • Nicht in Kämpfe verwickeln lassen
  • Drei Wachen aus Anpirschzonen heraus töten

TriviaBearbeiten

  • Die nächsten 2 folge Missionen finden alle Nacheinander statt, so dass man erst nach beendigung wieder frei umher laufen kann.

GalerieBearbeiten

QuelleBearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki