FANDOM


Erzfeind ist eine von Ezio Auditores genetischen Erinnerungen, die Desmond Miles mithilfe des Animus nacherlebt.

InhaltBearbeiten

Ezio findet wieder einen von Savonerolas Hauptmännern. Dieser hier ist anscheinend ein Adeliger, und er hält den Ponte Vecchio versperrt. Er wird die Brücke so lange nicht freigeben, bis sich die Bürger nicht Savonerola unterwerfen.

Ezio: Ihr tragt die Kleidung des Adels? Wie konnte Savonerola euch blenden?

Adeliger: Reichtum und Kleidung macht nicht Glücklich. Ich wollte mehr.

Ezio: Und nun habt ihr stattdessen gar nichts. Das musste einfach getan werden. Requiescat en Pace.

Zum Schluss sieht man, wie La Volpe und Paola die Brücke für die Bürger freigeben.

TriviaBearbeiten

  • Obwohl der Mann anscheinend ein Adeliger ist, wird er ingame als Söldner bezeichnet

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki