Fandom

Assassins Creed

Französischer Templer (1307)

2.705Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Unbekannter Templer Unity.jpg

Der Französische Templer

Ein unidentifizierter französischer Templer (* unbekannt; † 13. Oktober 1307) war ein Mitglied des Templerordens, welcher unter dem Großmeister Jacques de Molay diente.

Am 13. Oktober 1307 wurde der Templer, während eines Angriffs durch Soldaten von König Philipp IV, vom Großmeister damit beauftragt, das Edenschwert und den Codex Pater Intellectus zu verstecken. Der Templer konnte die Mission erfolgreich abschließen, wurde aber kurze Zeit später von Thomas de Carneillon, dem Mentor der Assassinen, getötet.

Er wird als enger Freund und Ratgeber von Jacques de Molay beschrieben.

Im Jahr 2014 wurden die Erinnerungen des Templers über die Helix von einem Assassinen Novizen erforscht.

Trivia Bearbeiten

  • Der Französische Templer ist nur einer von drei spielbaren Templern in der Reihe. Die Anderen sind Haytham Kenway und Shay Patrick Cormac.
  • Es ist unbekannt, wie der Novize in der Lage war, die Erinnerungen des Templers bis zu dessen Tod zu erforschen.

Galerie Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki