FANDOM



Girolamo Riario war der Herr von Forlì und Ehegatte von Caterina Sforza, mit der er ihre Kinder Bianca und Ottaviano Riaro zeugte.


Er war außerdem Templer und fand die Aufenthaltsorte aller Kodexseiten, die er auf einer Karte niederschrieb.

Er wurde durch die Orsi-Brüder, im Auftrag von Caterina Sforza, die mit den Assassinen sympatisierte, brutal getötet.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki