FANDOM


Gut Gerichtet ist eine von Ezio Auditores Genetischen Erinnerungen die Desmond Miles mithilfe des Animus wiedererlebt.

Inhalt Bearbeiten

Nachdem Ezio einen Mann vor mehreren Wachen beschützt hatte, erfährt er, dass dessen Frau gehängt wurde. Nachdem er Ezio sagte, dass ihre Leiche geschändet wurde, und das er auch gehängt wird wenn er sie abschneidet, ging Ezio los um II Carnefice, den Henker der Frau, zu töten. Nachdem er auf den Hügel kletterte wo sich das Haus des Templers befindet, tötete er ihn und flüchtete, danach endet die Mission.

Vollständige Synchronisation Bearbeiten

  • Das Ziel mit der versteckten Klinge töten.

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki