Fandom

Assassins Creed

Isola Tiberina

2.704Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Share

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Tiberinsel 4Jh.jpg

Tiberinsel 4 Jh. n. Chr.

Die Tiberinsel (italienisch: Isola Tiberina) ist eine kleine Insel im Fluss Tiber in Rom und dient in Brotherhood als Hauptsitz für den von Ezio geleiteten Orden der Assassinen zur Vernichtung der Borgia.

Während Ezio Rom von den Borgia befreit, bleibt Niccolò Machiavelli dort, um die Ausbildung der Rekruten zu beobachten. Ezio kann ihn mit den Taubenschlägen kontaktieren.

Allgemeines Bearbeiten

Das Gebäude war ursprünglich in Fabio Orsinis Besitz, wurde aber den Assassinen gegeben, um die Freiheit der Bürger von Rom wieder zu erlangen und die Borgia zu stürzen. Von außen ist das Assassinen-Gebäude sehr groß und hoch, dennoch in einfachem Stil gehalten. Das Gebäude hat insgesamt vier Eingänge, einen Vordereingang, den man von der Straße aus erreicht, einen Eingang auf dem Dach, einen Eingang im Fluss und einen Eingang durch die Tunnel.

Das Gebäude besteht aus verschiedenen Räumen. Der Eingangsraum weist Bücherregale auf und dort stehen meistens einige Assassinen-Rekruten. In diesem Raum kann man durch eine Karte die Missionen der Assassinen verwalten und an einem Brett rechts die Liste mit Assassinenherausforderungen einsehen. Es gibt ein Zimmer, dass Ezios ganzes Waffenarsenal und Rüstungen beinhaltet. In der Gemäldegalerie sind alte Gemälde der Kunsthändler zu finden, sowie Porträts der Attentatsziele. Zusätzlich findet sich auch ein Festsaal in dem Gebäude, der benutzt wird, wenn ein Rekrut den Rang Assassino erhält oder stirbt.

Gildenwappen (Söldner, Kurtisanen, Diebe, Assassinen) erscheinen nach Beendigung der Gildenherausforderungen im Gebäude.

Jeder Rekrut ist im Gebäude wenn er keinen Auftrag hat, man kann sie dabei beobachten. wie sie mit einander sprechen oder Bücher suchen.

Interessanterweise sind alle Fahnen rund um den Unterschlupf in gutem Zustand, im Unterschlupf jedoch sind sie ausgefranst und zerrissen, wahrscheinlich werden diese Fahnen von Generation zu Generation weitergegeben und sind durch das viele Umziehen der Assassinen-Hauptsitze in diesen Zustand geraten. Dies war auch bei der Villa Auditore so. Jedoch sollte darauf hingewiesen werden, dass sich das Assassinen-Symbol in der Serie immer wieder leicht verändert und so müssen die Fahnen jünger als die aus der Zeit des Dritten Kreuzzuges sein.

RekrutenBearbeiten

→ Hauptartikel: Assassinen Rekruten

Räume Bearbeiten

Quellen Bearbeiten

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki