FANDOM



Lucia war eine Kurtisane aus der Rosa in Fiore. Sie berichtete Ezio davon, dass Madonna Solari von Dieben der Cento Occi gefangen wurde.

Im Buch Assassin’s Creed: Die Bruderschaft erfährt man im 34. Artikel, dass sie und Agnella von Soldaten der Borgia getötet wurden, als diese die Rosa in Fiore angriffen. Im Spiel ist es die Szene, in welcher Claudia mit zwei Dolchen in mitten von mehreren Leichen steht und sich gerade dabei war, sich mit Ezio zu versöhnen. Lucia und Agnella waren die einzigen Verluste, welche die Kurtisanen bei diesem Angriff verloren hatten. Sie starben kurz nach der Ermordung von Juan Borgia der Ältere durch Ezio Auditore. 

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki