Fandom

Assassins Creed

Ludovico Orsi

2.715Seiten in
diesem Wiki
Seite hinzufügen
Diskussion0 Teilen


Ludovico Orsi (1455 - 1488) war ein Mitglied der Familie Orsi und der ältere Bruder von Checco Orsi. Gelangweilt vom Leben auf dem Lande begannen er und sein Bruder ein "Kreditunternehmen" und töteten jeden, der seine Schulden nicht bezahlte.

Assassin's Creed IIBearbeiten

Die beiden Brüder wurden von Caterina Sforza angeheuert um ihren Mann, Girolamo Riario, zu töten, nachdem sie herausgefunden hatte, dass er ein Templer gewesen war.

Später wurden sie von Rodrigo Borgia angeheuert um Caterina Sforza zu töten, damit sie an die Karte der Kodexseiten und den Edenapfel kommen konnten. Sie belagerten die Stadt Forlì und nahmen Caterinas Kinder Ottaviano und Bianca Riario gefangen. Nachdem Ezio Bianca gerrettet hatte, tötete er Ludovico auf dem Leuchtturm und befreite Ottaviano.

Letzte Worte Bearbeiten

Ludovicos tod.jpg

Ludovico: Caterina war dumm dich zu schicken.

Ezio: Oder bist du der Narr, weil du für etwas Kleingeld stirbst? War es das wert?

Ludovico: Mehr, als du denkst ... Der Maestro bekommt, was er will, dank mir...

Ezio: Dann stirb halt voller Stolz. Das bedeutet nichts. Requiscat in pace.

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei Fandom

Zufälliges Wiki