FANDOM



Quid pro Quo ist eine Erinnerung in Assassin’s Creed: Revelations.

Beschreibung Bearbeiten

Ezio kehrt aus der Zisterne zurück und geht wieder in Sofias Buchhandlung. Dort zeigt er ihr eine Karte, die er den Templern abgenommen hat. Beim Verlassen des Ladens trifft er auf Yusuf Tazim, dem Ezio einen Gefallen tun soll.

Ende Bearbeiten

Ezio lässt die Karte bei Sofia, die ihm darauf die Standorte von wertvollen und seltenen Büchern markiert. Inzwischen begibt sich der Assassine zu einem Treffen mit den Roma.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki