FANDOM


Samuel Adams ist ein Verbündeter Connors und zudem einer der Gründerväter der Vereinigten Staaten.

LebenBearbeiten

Samuel Adams war Anwalt in Boston, einer der Unterzeichner der Unabhängigkeitserklärung und eine bekannte politische Persönlichkeit im Vorfeld der Amerikanischen Revolution.

Adams wurde in Massachusetts als Sohn eines weiteren Samuel Adams geboren, der ein wohlhabender Kaufmann war. Adams ging nach Harvard und machte 1740 den Abschluss. Er trat selbst ins Geschäftsleben ein, war aber ein jämmerlicher Versager und nahm schließlich eine Stelle in der Familienbrauerei an. Es war ein Glücksfall für sein historisches Erbe, da seine Beziehung zm Bier der einzige Grund sein mag, warum die meisten Amerikaner überhaupt von ihm gehört haben.

1765 wurde Adams ins Unterhaus von Massachusetts gewählt, was den Beginn seiner politischen Karriere darstellt. Er war ein eiserner Verfechter der Kolonistenrechte (hauptsächlich bei den beliebten Diskussionen darüber, ob die britische Regierung das Recht hatte, Steuern zu erheben), aber er war nicht für die Unabhängigkeit - zumindest nicht am Anfang. Aber man kann sagen, dass er seine Meinung später änderte.

Adams wird oft als wütender Radikaler dargestellt - aber das ist ein voreingenommenes Bild. Adams verachtete Selbstjustiz größtenteils. Als Adams in späteren Jahren im Kongress saß, weigerte er sich, einer politischen Partei beizutreten, da er dies als spalterisch ansah - eine Meinung, die er sich mit George Washington teilte.

Allerdings ist Adams Ruf als Aufwiegler trotzdem selbstverständlich. Nach dem Massaker von Boston arbeitete er als Vertreter der Stadt Boston und erreichte, dass die Soldaten aus der Stadt geworfen wurden. Kurz vor der Boston Tea Party sprach er vor dem Old South Meeting House und soll wohl das Signal für die Versenkung des Tees gegeben haben.

Adams war berüchtigt genug, dass er 1775 Boston Richtung Lexington verlassen musste, um einer Verhaftung durch die Briten zu entgehen. Diese hielten ihn nämlich für einen Unruhestifter. Als die Belagerung Bostons begann, bot der Gouverneur von Massachusetts an, jeden Rebellen, der seine Waffen niederlegen würde, zu begnadigen. Außer Sam Adams und John Hancock.

TriviaBearbeiten

  • Er bringt Connor bei, seinen Bekanntheitsgrad zu verringern.
  • Connor reicht Sam als einzigem seine Hand.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki