FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub. Du kannst dem Assassin's Creed Wiki helfen, indem du ihn erweiterst.

Thomas Jefferson war von 1801–1809 der dritte Präsident der Vereinigten Staaten von Amerika.

AllgemeinesBearbeiten

Thomas Jefferson kommt nur einmal kurz in Assassin's Creed III vor, nämlich bei der Unterzeichnung der Unabhängigkeitserklärung, die er selbst geschrieben hat.

Die Tyrannei von König WashingtonBearbeiten

In der alternativen Geschichte des DLC Die Tyrannei von König Washington ist Jefferson der Anführer der New Yorker Rebellenarmee.

QuellenBearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki