FANDOM



Trojanisches Pferd ist eine von Ezio Auditores Genetischen Erinnerungen die Desmond Miles mithilfe des Animus wiedererlebt.

Inhalt Bearbeiten

Nachdem Ezio die Französischen Rüstungen beschafft hat, begibt er sich zu Bartolomeo und seinen Männern. Die Soldaten und Ezio ziehen die Rüstungen an und nehmen Bartolomeo "gefangen". Gemeinsam marschieren sie zum Französischen Lager. Drinnen angekommen steht der Baron de Valois vor ihnen, mit Pentesilea als Geisel. Als der Baron Pentesilea erschießen will, schießt Ezio mit der Versteckten Pistole in die Luft, daraufhin greifen Bartolomeos Söldner die Männer des Barons an. Nachdem alle abgewehrt wurden endet die Mission.

Volle Synchronisation Bearbeiten

  • Keine Gesundheit verlieren

Trivia Bearbeiten

  • Wenn man die Mission im Englischen spielt, fragt einen die Torwache nicht nach der Lösung, sondern aus welchem Teil Frankreichs Ezio kommt, woraufhin er mit Montreal antwortet. Das ist ein Easter-Egg, da Ubisoft Montreal der Hauptproduzent der Assassin's Creed Reihe ist.

Quellen Bearbeiten

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki