FANDOM



Vier am Boden ist eine von Ezio Auditores genetischen Erinnerungen, die Desmond Miles mithilfe des Animus nacherlebt.

InhaltBearbeiten

Ezio trifft Lorenzo de' Medici auf der Ponte Vecchio. Dieser erklärt ihm, wieso die Auditores mit den Medici befreundet waren (Ezios Vater rettete Lorenzo als dieser in den Arno fiel). Weiteres sprach er Ezio sein Beileid zum Tod seiner Familie aus. Außerdem gab er Ezio eine Kodexseite und die Namen der Mitverschwörer von Jacopo de' Pazzi. Die Mitverschwörer waren Antonio Maffei, Francesco Salviati, Stefano da Bagnone und Bernardo Baroncelli. Ezio verlässt Lorenzo um zu Mario zurückzukehren.

Störung durch Adblocker erkannt!


Wikia ist eine gebührenfreie Seite, die sich durch Werbung finanziert. Benutzer, die Adblocker einsetzen, haben eine modifizierte Ansicht der Seite.

Wikia ist nicht verfügbar, wenn du weitere Modifikationen in dem Adblocker-Programm gemacht hast. Wenn du sie entfernst, dann wird die Seite ohne Probleme geladen.

Auch bei FANDOM

Zufälliges Wiki